Hoher Weg - Friedrichsdorf
Logo Logo

Willkommen in Friedrichsdorf

Die Stadt Friedrichsdorf liegt im Hochtaunuskreis, befindet sich rund 16 Kilometer nördlich von Frankfurt am Main und ist nach Bad Homburg und Oberursel mit ca. 25.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Hochtaunuskreis. Sie umfasst die vier historisch gewachsenen Ortsteile Friedrichsdorf, Köppern, Burgholzhausen und Seulberg.

Ein kleiner Einblick in die Stadtgeschichte

Einst von den Hugenotten im 17. Jahrhundert gegründet kann Friedrichsdorf auf eine ereignisreiche Stadtgeschichte blicken. Philipp Reis erfand hier zum Beispiel 1861 das erste brauchbare Telefon. Friedrichsdorf ist außerdem bekannt als „Stadts des Zwiebacks“. Aus der ehemaligen Zwieback-Fabrik von Emil Louis Pauly ging 1921 die heute noch immer bekannte Firma „Milupa“ hervor.

Stadtgeschichte
Kinderfreundlich

Kinderfreundlich

  • 5 Kindergärten (Stadtteil Friedrichsdorf)
  • 5 Krippen (Stadtteil Friedrichsdorf)
  • 4 Grundschulen (alle Stadtteile)
  • 1 weiterführende Schule

 

Jede Menge zu entdecken

  • Freizeitpark "Lochmühle"
  • Filmtheater Köppern
  • Römerkastell Saalburg
  • Kletterwald Taunus
  • Freibad Friedrichsdorf

Hoher Freizeitwert
Alles nah, alles da

Angenehmer Alltag

Zu Fuß ins Stadtzentrum, Bummeln im Taunus Carré, mit dem Fahrrad in wenigen Minuten direkt im Freibad... In Friedrichsdorf haben Sie kurze Wege in alle Richtungen für den täglichen Bedarf.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.